About

Die Construction Filmproduktion GmbH wurde im Jahr 2012 von Veronica Ferres in München gegründet, mit dem Ziel qualitativ hochwertige Kino- und TV-Stoffe auf nationaler, sowie internationaler Ebene zu produzieren.

Seit April 2017 wird das Team durch den Produzenten Mark Popp (Unfriend, Honig im Kopf, Snowden) verstärkt, mit Fokus auf internationale Projekte.

Im Jahr 2013 wurden „Hector’s Reise und die Suche nach dem Glück“ mit Simon Pegg, Stellan Skarsgard, Rosamund Pike und Veronica Ferres, sowie „Paganini“ mit David Garrett und Veronica Ferres in der Hauptrolle koproduziert.
 
2015 produzierte die Construction Film Werner Herzogs „Salt and Fire“ mit einem international hochklassigem Cast, u.a mit Veronica Ferres, Michael Shannon und Gael Garcia Bernal. „Salt and Fire“ wurde in Bolivien und München gedreht, und dem internationalen Publikum beim Shanghai Film Festival 2016 vorgestellt. Weltweit erscheint der Film Ende 2016 in den Kinos.
 
Beim Zürich Film Festival 2016 feierte eine weitere Construction Film Produktion Weltpremiere - das deutsche Drama „Short Term Memory Loss“ von Autor und Regisseur Andreas Arnstedt.
 
Aktuell befindet sich die Kino-Komödie „Unter Deutschen Betten“, die gemeinsam mit Fox International Production realisiert wurde, in der Postproduktion. „Unter Deutschen Betten“ wurde in München gedreht und wird im Herbst 2017 in die Kinos kommen.

Weitere deutsche und internationale Projekte sind in Vorbereitung und Entwicklung.

"